Theater Neumarkt

11. Oktober 2018

Regie: Alexander Eisenach
Bühne: Lukas Sander
Musik: Benedikt Brachtel
Dramaturgie: Inga Schonlau